Repertoire

Sowohl bekannte als auch selten aufgeführte Werke unterschiedlichster Musikepochen gehören zum Repertoire des Wittener Bach-Chores.

Hier einige Beispiele:

Johann Sebastian Bach – h-Moll-Messe (BWV 232)
Johann Sebastian Bach – Johannes-Passion (BWV 245)
Johann Sebastian Bach – Matthäus-Passion (BWV 244)
Johann Sebastian Bach – Weihnachtsoratorium (BWV 248)
Ludwig van Beethoven – Missa Solemnis (D-Dur, op. 123)
Johannes Brahms – Ein deutsches Requiem (op. 45)
Hector Berlioz – Des Heilands Kindheit (op. 25)
Gabriel Fauré – Requiem (op. 48)
Georg Friedrich Händel – Messias (HWV 56)
Heinrich von Herzogenberg – Die Geburt Christi (op. 90)
Josef Haydn – Die Jahreszeiten (Hob. XXI: 3)
Arthur Honegger – König David
Karl Jenkins – Requiem
Felix Mendelssohn Bartholdy – Paulus (op. 36)
Felix Mendelssohn Bartholdy – Lobgesang (B-Dur, op. 52)
Felix Mendelssohn Bartholdy – Elias (op. 70)
Wolfgang Amadeus Mozart – Requiem (d-moll, KV 626)
Carl Orff – Carmina Burana
Josef Gabriel Rheinberger – Der Stern von Bethlehem (op. 164)
Camille Saint-Saëns – Weihnachtsoratorium (op. 12)
Louis Spohr – Die letzten Dinge (WoO 61)

Konzerte mit thematischem Programm:
Sommerkonzert 2018: Mit Lieb bin ich umfangen
Weihnachtskonzert 2017: Es ist ein Ros‘ entsprungen
Reformationskonzert 2017: Ein feste Burg ist unser Gott
Sommerkonzert 2016: Mal ernst – mal heiter
Sommerkonzert 2015: Jubilate Deo
Sommerkonzert 2014: Schön ist die Welt!
Sommerkonzert 2013: O singet unserm Gott!
Weihnachtskonzert 2012: Gloria!